Verhältniswahrende Spaltung

Im Zuge eines gesellschaftsrechtlichen Vorgangs beabsichtigt die Schlumberger AG eine Abspaltung des Kräuterspirituosengeschäfts in eine neu gegründete Gurktaler AG. Die Abspaltung soll verhältniswahrend erfolgen, so dass die Aktionäre nach Durchführung der Abspaltung an der neuen Gesellschaft im gleichen Verhältnis wie an der Schlumberger Aktiengesellschaft beteiligt sein werden. In dieser neuen Aktiengesellschaft werden die Kräuterspirituosenbeteiligungen Gurktaler Alpenkräuter GmbH und Sonnthurn Vertriebs-GmbH in Deutschland, „Rossbacher" Vertriebs GmbH, Peter Zwack & Consorten Handels-Aktiengesellschaft, Underberg GmbH und Co KG in Deutschland und die künftige Leibwächter Gesellschaft zusammengeführt.

Investor Relations Kontakt

Schlumberger Aktiengesellschaft

Heiligenstädter Straße 43

A-1190 Wien



Brigitte Dudli

+43 1 368 2259-218

brigitte.dudli@schlumberger.at